Mutter

In der ländlichen Umgebung von Tumaco sprechen Yaqueline und Azucena über ihre Erfahrungen als Mütter und Kämpferinnen in den Reihen der FARC-EP.

09/03/2017 Tag D +98

La Variante

Kreis

Tumaco

Departement

Nariño

EL POLLO

CREDITS

Regie.

Ana Karina Delgado / Tomás Méndez

Kamera:

Ana Karina Delgado / Tomás Méndez

Filmbearbeitung:

Felipe Nieto Moya

Musik:

Tomás Méndez

Forschung:

Ana Karina Delgado

Bewegungsgrafike:

Camila Casallas Muñoz

Produktion:

www.elegante.co

Übersetzer:

Markus Rick

Yaqueline und Azucena berichten über ihren Eintritt in die FARC-EP, das Leben bei der Guerilla, ihren Traum vom Frieden und ihre Erwartungen an die Zukunft nach dem Ende des Krieges.
“Das war heftig, denn ich hatte nicht gedacht, dass ich schwanger wäre und hatte auch gar nicht damit gerechnet. Das war hart!”
Yaqueline.
Frontabschnitt Daniel Aldana FARC-EP.